X-treme Sport Bike - Black Edition Riemen
Handhabung89%
Ausstattung90%
Verarbeitung92%
Verpackung89%
Preis/Leistung87%
94%Wertung
Das mehr stabile X-treme Sport Bike überzeugt durch topmodernes Design und überraschend saubere Verarbeitung aller Teile. Lenker, Sattel und Rahmen sind von sehr hoher Qualität und leicht zusammengebaut. Bis auf den PC und den Sattel ist alles aus robustem Metall. Der Versand erfolgt umgehend innerhalb weniger Tage. Man muss keine Woche warten, um mit dem Sport beginnen zu können. Am meisten überzeugt neben dem großen Spaß am Training mit dem geräuschlosen Rennradimitat, das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • Radcomputer mit Pulssensoren, Entfernungsund Kalorienverbrauchsmessung
  • Sitzverstellung des Komfortsattels senkrecht und waagerecht möglich
  • verstellbarer Lenker und Sattel
  • automatische Ein/Ausschaltung
  • vorderer und hinterer Höhenausgleich

Nicht nur durch die Trendfarben schwarz und rot fällt das X-treme Sport Bike - Black Edition auf, auch der Komfortsattel und die Körbchenpedale geben das Gefühl auf einem Profirad zu trainieren. Mit 22 Kg Schwungmasse, einem geräuschlosen Riemenantrieb und stufenloser Widerstandsverstellung ist dieses Indoor-Rad das ideale Trainingsgerät.

sehr einfacher Aufbau

Dank der bebilderten Anleitung ist der Aufbau auch trotz englischer Texte sehr leicht. Das Rad zusammensetzen, den Computer an den Lenker, die beiden Kabel einstecken und schon ist das Rad innerhalb einer 1/2 Std. bereit für die erste Trainingseinheit. Die Bolzenenden sind super abgerundet und weder durch die Lieferung noch durch den Aufbau entstehen Kratzer am Gerät.

Schon beim Aufbau erkennt man, dass es sich hier um ein Sportgerät handelt, bei dem die Hersteller einen großen Wert auf hohe Qualität gelegt haben.

Top-Design

Eine hochwertige Lackierung macht das X-treme Sport Bike zu einem echten Designstück. Fast hat man den Eindruck es wären Airbrush-Künstler am Werk gewesen. x-treme-sport-bike-black-edition-riemen-1.jpgDas hier auf eine optimale Verarbeitung streng geachtet wurde erkennt man daran, dass sogar das Laufrad sauber lackiert und nicht nur beklebt ist. Für einen weiteren optischen Hingucker sorgt die eigentliche Farbwahl des Bikes in schwarz und rot in Verbindung mit dem technisch wirkenden Stahl und einer sehr ansprechenden Form.

Das Rad kann durch die tolle und sauber durchgeführte Gestaltung auch hervorragend als motivierendes Dekoelement dienen. Es neben dem Fernseher stehen zu lassen, damit man am Abend die Lieblingsserie trainierend genießen kann, ist also überhaupt kein Problem.

Rennradausstattung – sich fühlen wie ein Profi

Durch den modernen Lenkerüberzug, die schicke Verkleidung und die dünnen Rennradbremsen hat man das Gefühl, die Tour de France zu bestreiten. Aber nicht nur das Aussehen erinnert an Profiräder. Der Komfort des Sattels, die gleichmäßig verstellbaren Bremsen, die direkte Kraftübertragung und die langlebigen Lager sorgen auch für ein professionelles Trainingsergebnis. x-treme-sport-bike-black-edition-riemen-2.jpgWer täglich traniniert wundert sich dann bald nicht mehr, über das fehlende Publikum, welches man Anfangs nach Besteigen des Rades vermisst.

Das Gute: Wer schwitzt wie ein Profi, verliert auch Pfunde wie ein Profi.

Besser als im Spinningkurs

Wer Erfahrungen mit den Bikes im Fitnessstudio hat, wird dieses Rad lieben. Der Abstand zwischen den Füßen ist so breit, dass nichts rüttelt oder ins Schwanken kommen kann. Der Widerstand ist optimal und durch die verstellbaren Teile kann das Rad von der ganzen Familie genutzt werden, um für den Sommer fit zu werden.

Man braucht das Haus nicht verlassen, kann Sprit und Monatsbeitrag einsparen und nach dem intensiven Training im heimischen Badezimmer entspannen, ohne sich eine Dusche im Sportclub teilen zu müssen.

Absolut geräuscharm

Gerade für das Familienleben ist es wichtig, dass die Geräuschkulisse von Sportgeräten sich in Grenzen hält. Das ist bei dem X-treme Sport Bike auf jeden Fall so.

Vorteile:

  • Radcomputer mit Pulssensoren, Entfernungsund Kalorienverbrauchsmessung
  • Sitzverstellung des Komfortsattels senkrecht und waagerecht möglich
  • verstellbarer Lenker und Sattel
  • automatische Ein/Ausschaltung
  • vorderer und hinterer Höhenausgleich

Nachteile:

  • aufgebaut wiegt das Rad 50 Kg und ist allein kaum zu heben

→ Meinungen lesen

Fazit

Das mehr stabile X-treme Sport Bike überzeugt durch topmodernes Design und überraschend saubere Verarbeitung aller Teile. Lenker, Sattel und Rahmen sind von sehr hoher Qualität und leicht zusammengebaut. Bis auf den PC und den Sattel ist alles aus robustem Metall. Der Versand erfolgt umgehend innerhalb weniger Tage. Man muss keine Woche warten, um mit dem Sport beginnen zu können. Am meisten überzeugt neben dem großen Spaß am Training mit dem geräuschlosen Rennradimitat, das hervorragende Preis-Leistungsverhältnis. → Preis prüfen