Body Coach Racing Bike Pro-X 13
Handhabung94%
Ausstattung91%
Verarbeitung97%
Verpackung89%
Preis/Leistung92%
98%Wertung
Das Spinning Bike 'Racing Bike Pro-X 13' von Body Coach hat ein zeitgemäßes Design und wurde adäquat verarbeitet. Der Aufbau des Bikes ist schnell zu erledigen, wobei handwerkliches Geschick benötigt wird. Sämtliche Teile sind individuell verstellbar. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • extrem gute Preis-Leistungs Verhältnis
  • extra schweres Schwungrad
  • Höhenverstellbarer Racing-Lenker
  • Computer
  • Gepolsterter Sattel in Neigung

Viele Menschen haben einen stressigen Alltag und suchen Ausgleich. Diesen finden sie in sportlichen Aktivitäten. Um auch bei schlechtem Wetter trainieren zu können, schaffen sich einige Sportfreunde Fitnessgeräte an. Seit einigen Jahren liegt Spinning absolut im Trend. Wer sich ein Spinning-Bike kaufen möchte, sollte sich vorab über die positiven und negativen Eigenschaften des gewünschten Produktes informieren.

Design

Nutzer, die das Spinning Bike in ihrer Wohnung integrieren wollen, achten auf ein passendes Design. Das ‘Racing Bike Pro-X 13′ von Body Coach erscheint in stilvoller Optik. Das Bike wurde maßgeblich in den Farben Schwarz und Weiß gestaltet. Diese Farbwahl passt zu jeder Einrichtung.

Der Lenker ist modern gebogen. Aus ihm ragt der Bordcomputer heraus. Er wurde mit Tasten und einem digitalen Display ausgestattet. Sein Design wirkt zeitgemäß und nicht überladen. Am Rahmen wurde der Markenname angebracht. Der Schriftzug hebt sich optisch vom restlichen Design ab.

Verarbeitung

Rahmen und Schwungrad bestehen aus Stahl und haben ein hohes Gewicht. body-coach-racing-bike-pro-x-13-1.jpgDas gesamte Spinning Bike ist stabil und kann nicht verrutschen oder umfallen. Es ist für Menschen geeignet, deren Maximalgewicht 125 kg nicht überschreitet.

Der Lenker ist robust und kann auf den Benutzer ausgerichtet werden. Seine Enden wurden mit Schaumstoff überzogen, wodurch die Hände beim Gebrauch nicht vom Lenker abrutschen. Die Pedale bestehen aus Stahl. Sie wurden mit einem künstlichen Schuhgehäuse verbunden, in welchem der Fuß Halt findet. Der Sattel wurde gut verarbeitet.

Aufbau

Der Aufbau kann binnen kurzer Zeit erledigt werden. Nutzer sollten über ein gewisses handwerkliches Geschick verfügen und Freude an der Montage mitbringen. Im Lieferumfang ist eine Bedienungsanleitung vorhanden, die im Zweifelsfall als Orientierungshilfe dienen kann.

Ist der Aufbau vollendet, sollten Lenker und Sattel auf den Nutzer ausgerichtet werden. Für diese Feinjustierung wurden Schrauben integriert, die eine präzise Einstellung ermöglichen.

Bedienung

Was die Bedienung anbelangt, hat der Hersteller auf eine einfache Handhabung geachtet. Der Bordcomputer hat einige Funktionen, über welche sich die Nutzer in der Bedienungsanleitung belesen sollten.

Das Gerät kann die gefahrene Geschwindigkeit ermitteln und im digitalen Feld ausgeben. Zusätzlich bestimmt es die Distanz und die dazugehörige Zeit. Weiterhin runden Scan-Funktion und Kalorienverbrauch das Angebot ab.

Verstellbare Teile

Wie bereits erwähnt wurde, können Lenker und Sattel verstellt werden. Der Sattel ist horizontal und vertikal verstellbar, wohingegen der Lenker lediglich in Bezug auf seine Höhe verändert werden kann. Die Standbeine sorgen für einen Niveau-Ausgleich.

Bei der Montage muss auf die richtige Einstellung der Kette geachtet werden. Wenn das Gerät unangenehme Laute produziert, muss das Schwungrad eingestellt werden. Ist die Kettenspannung der Norm entsprechend, reduziert sich die Lautstärke beim Training.

Vorteile:

  • extrem gute Preis-Leistungs Verhältnis
  • extra schweres Schwungrad
  • Höhenverstellbarer Racing-Lenker
  • Computer
  • Gepolsterter Sattel in Neigung

→ Meinungen lesen

Fazit

Das Spinning Bike 'Racing Bike Pro-X 13' von Body Coach hat ein zeitgemäßes Design und wurde adäquat verarbeitet. Der Aufbau des Bikes ist schnell zu erledigen, wobei handwerkliches Geschick benötigt wird. Sämtliche Teile sind individuell verstellbar. → Preis prüfen