BH Fitness Indoorcycle H9158 SB1.4
Handhabung90%
Ausstattung93%
Verarbeitung94%
Verpackung97%
Preis/Leistung95%
96%Wertung
Wer in seinen eigenen vier Wänden trainieren möchte, ohne auf das typische Fahrgefühl beim Radfahren zu verzichten, trifft mit dem Indoorcycling Spinning Bike SB1.4 die richtige Kaufentscheidung. Das kompakte Gerät punktet durch eine hochwertige Verarbeitung, einen stabilen Stand und ein zuverlässiges Reibungsbremssystem mit Not-Stopp-Funktion. Durch die vielfältigen Verstellmöglichkeiten kann es optimal an den Nutzer angepasst werden, was die Freude am Training zusätzlich erhöht. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • gute Verarbeitung
  • günstiger Preis
  • realistisches Fahrgefühl
  • LCD-Display
  • verstellbarer Sattel sowie Lenker

Bei dem Indoorcycling Spinning Bike SB1.4 von BH Fitness handelt es sich um einen innovativen Heimtrainer, der ein besonders realistisches Fahrgefühl vermittelt. Das Gerät ist mit einer 18-kg-Schwungmasse ausgestattet und läuft über einen angenehm ruhigen Riemenantrieb, sodass Sie während des Trainings problemlos Musik hören oder die Lieblingssendung im Fernsehen anschauen können.

Kompakt und leicht zu transportieren

Das Spinning Bike ist circa einen Meter lang und nur einen halben Meter breit, sodass es auch in kleinen Räumen Platz findet. Die Höhe beträgt 117 cm. Trotz der großen Schwungmasse mit einem Gewicht von 18 Kilogramm kann das Gerät mithilfe der Transportrollen spielend leicht von A nach B transportiert werden.

Ergonomisches Design

Der Sattel passt sich optimal an den Fahrer an, sodass ein bequemes, schmerzfreies Training möglich ist. Sattel und Lenker können zudem horizontal verstellt werden, wobei ein relativ großer Bereich abgedeckt wird. Personen mit einer Körpergröße von 1,60 m können daher auf diesem Spinning Bike ebenso trainieren wie 1,90 m große Sportfans. das-indoorcycle-h9158-sb1-4-1.jpgDas Einstellen des Sattels geht leicht von der Hand und ist innerhalb kürzester Zeit erledigt.

Alle Daten stets im Blick

Das Spinning Bike ist mit einem gut lesbaren LCD-Display ausgestattet. Wichtige Daten wie die Umdrehungen pro Minute, die aktuelle Geschwindigkeit und die Trainingszeit werden ebenso angezeigt wie die zurückgelegte Strecke und der Kalorienverbrauch.

Der Tretwiderstand wird mit nur einem Handgriff an die eigenen Bedürfnisse angepasst. Die Anpassung selbst erfolgt durch eine Filzbremse, die von oben auf das Schwungrad einwirkt.

Des Weiteren verfügt der Heimtrainer über ein Not-Stopp-System, welches gewährleistet, dass das Gerät nicht einfach weiterläuft, wenn der Nutzer seine Füße aus den Pedalen zieht.

Hochwertig und stabil

Dank der sorgfältigen Verarbeitung steht das Indoorcycling Spinning Bike auch bei hoher Trainingsgeschwindigkeit stabil und wackelfrei. Außerdem ist es während des Betriebs angenehm leise, denn der Riemenantrieb verursacht fast keine Geräusche.

Auch der Aufbau gestaltet sich unkompliziert: Sämtliche Teile bestehen aus hochwertigen Materialien und passen exakt zusammen, sodass beim Zusammenbau nicht mit bösen Überraschungen zu rechnen ist.

Vorteile:

  • gute Verarbeitung
  • günstiger Preis
  • realistisches Fahrgefühl
  • LCD-Display
  • verstellbarer Sattel sowie Lenker

→ Meinungen lesen

Fazit

Wer in seinen eigenen vier Wänden trainieren möchte, ohne auf das typische Fahrgefühl beim Radfahren zu verzichten, trifft mit dem Indoorcycling Spinning Bike SB1.4 die richtige Kaufentscheidung. Das kompakte Gerät punktet durch eine hochwertige Verarbeitung, einen stabilen Stand und ein zuverlässiges Reibungsbremssystem mit Not-Stopp-Funktion. Durch die vielfältigen Verstellmöglichkeiten kann es optimal an den Nutzer angepasst werden, was die Freude am Training zusätzlich erhöht. → Preis prüfen