AsVIVA Heimtrainer Real Indoor Cycle Cardio VII
Handhabung84%
Ausstattung80%
Verarbeitung79%
Verpackung84%
Preis/Leistung85%
88%Wertung
Der Heimtrainer Cardio VII Indoor Cycle von AsVIVA ist ein ausgereiftes Produkt in Konstruktion und Funktion. Er vereint Muskelantraining und Cardiotraining inauf besonders effelktive Weise. Der Stoffwechsel beim Training regt die Fettverbrennung an. Neben den funktionalen Eigenschaften wird in Rezensionen der Benutzer das eimalig günstige Preis-Leistungsverhältnis betont. Die fast geräuschlos Funktion und die stufenlose Verstellung der Belastungsstärke werden als besonders angebnehm hervorgehoben. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • große Schwungscheibe
  • perfektes Fatburngerät
  • einstellbarer Sattel und Lenker
  • leiser Lauf
  • einstellbarer Schwierigkeitsgrad

Das Radfahren gehört nach Meinung der Ärzte zu den gesündesten Sportarten. Während die Zahl der Sportunfälle durch Überbelastung und Abnutzung der Gelenke steigt, wird das Radfahren neben dem Schwimmen und dem Training auf einem Crosstrainer für die therapeutische Behandlung und Rekonvaleszenz nach Unfällen empfohlen. Es stärkt das Herz und den Kreislauf sowie die Muskeln und Sehnen. Die Belastung der Knorpel und Gelenke ist niedrig und die Verletzungsgefahr gering. Nicht immer ist das nächste Sportstudio gut erreichbar. Für alle, die zu Hause eine gesunde Sportart betreiben wollen, ist der AsVIVA Heimtrainer Real Indoor Cycle Cardio VII das ideale Fitnessgerät.

Radfahren zu Hause

Es gibt Situationen im Leben, da trainiert man lieber zu Hause. Von Unfall und Krankheit abgesehen, bei denen ein Training zu Hause eine ideale Ergänzung der Therapie ist, lässt die Zeit manchmal nicht zu, ins Fitnessstudio zu gehen. Die Motivation für eine Trainingseinheit entsteht gelegentlich auch spontan und der Frühsport wird ohnehin am liebsten gleich vor Ort erledigt. Das Spinning Bike von AsVIVA bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für das Training in der Wohnung.

Training für den ganzen Körper und Fettverbrennung

Beim Spinning, wie das Indoor Radfahren auf dem Fitnessgerät auch genannt wird, werden komplexe Muskelgruppen beansprucht. asviva-heimtrainer-real-indoor-cycle-cardio-vii-1.jpgWaden- und Oberschenkelmuskulatur erfahren ebenso einen Trainingseffekt, wie die Bauchmuskulatur, die Rückenmuskulatur und die Muskulatur von Po und Schultern. Durch die gleichmäßige Bewegung werden die Gelenke des Knies und des Fußes positiv belastet. Gelenkschäden wie beim Joggen oder bei Ballsportarten treten nicht auf. Im Gegenteil- bei Gelenkverletzungen wird das Indoor Cycling von Orthopäden als Therapieform empfohlen. Kreislauf , Herz und Stoffwechsel werden ebenfalls trainiert und nach 20 Minuten Training hat der Körper auch Fett verbrannt. Bei vielen Freizeitsportlern ein willkommener Trainingseffekt.

Leichtes Handling und ausgezeichnete Funktionalität

Das Trainingsgerät hat durch sein Eigengewicht und die solide Konstruktion der Füße einen sicheren Stand. Transportrollen ermöglichen bei Standortveränderung ein problemloses Handling. Sattel und Lenker sind horizontal und vertikal verstellbar. asviva-heimtrainer-real-indoor-cycle-cardio-vii-2.jpgDie massive Schwungscheibe mit einem Gewicht von 18 Kilogramm und der Treibriemen erzeugen einen leisen Lauf , der von Käufern auf Amazon in Rezensionen als besonders angenehm beschrieben wird. Die Belastungsstärke kann über einen Drehknopf am Gerät stufenlos eingestellt werden.

Hochwerige Elektronik

Der mitgelieferte Bordcomputer ermöglicht die Kontrolle von Distanz, Zeit, Kalorienverbrauch und Geschwindigkeit. Die Pulsmessung erfolgt über eingebaute Sensoren am Lenker und wird über den Computer am Lenker angezeigt. Für die Stromversorgung benötigt der Bordcomputer zwei AAA Batterien.

Beurteilung durch Benutzer

Der Indoor Cycling Heimtrainer Cardio VII von AsVIVA wurde von Käufern bei Amazon ausnahmslos positiv bewertet. Erfahrene Benutzer, die Indoor Cycling aus dem Fitnessstudio kennen, heben den besonders ruhigen und leisen Lauf , die effiziente Trainingswirksamkeit und die ausgezeichnete Funktion des Sportgerätes hervor. Auch bei lang andauerndem Training zeigt sich das Gerät der Belastung gewachsen. Konstruktion und Funktionalität sind ausgereift und robust. Bis zu 120 Kilogramm kann das Sportgerät belastet werden.

Vorteile:

  • große Schwungscheibe
  • perfektes Fatburngerät
  • einstellbarer Sattel und Lenker
  • leiser Lauf
  • einstellbarer Schwierigkeitsgrad

Nachteile:

  • Gewicht von 50 Kilogramm schwer handelbar
  • Sattel-Pedal-Abstand von kleinen Benutzer als groß empfunden

→ Meinungen lesen

Fazit

Der Heimtrainer Cardio VII Indoor Cycle von AsVIVA ist ein ausgereiftes Produkt in Konstruktion und Funktion. Er vereint Muskelantraining und Cardiotraining inauf besonders effelktive Weise. Der Stoffwechsel beim Training regt die Fettverbrennung an. Neben den funktionalen Eigenschaften wird in Rezensionen der Benutzer das eimalig günstige Preis-Leistungsverhältnis betont. Die fast geräuschlos Funktion und die stufenlose Verstellung der Belastungsstärke werden als besonders angebnehm hervorgehoben. → Preis prüfen